Mit Pflanzen dekorieren – Zimmerpflanzen sind der neue Interior Trend!

Laut  letzten Wohntrends 2022 ist alles, was natürlich und nachhaltig wirkt, dieses Jahr angesagt. Und was natürlicher als echte Pflanzen? Pflanzen sind nicht nur Lebewesen, die uns helfen, ein gesünderes Zuhause zu gestalten, sondern sie sind auch Teil der Dekoration. Mit Pflanzen dekorieren ist der letzte Interior Trend und die Zimmerpflanzen werden in echten Hingucker im Interior verwandelt. Wir wollen immer mehr Natur in unseren vier Wänden und die Zimmerpflanzen gelten heutzutage als unverzichtbare Einrichtungsaccessoires. Welche Arten passen am besten zu Ihrer Wohnung und wie setzen wir diese harmonisch in unserem Zuhause ein, erfahren Sie in diesem Beitrag! Tauchen Sie in die schöne Pracht der Zimmerpflanzen ein und lassen Sie sich inspirieren!

Welche Zimmerpflanzen eignen sich perfekt als Dekoration?

Modern mit Pflanzen dekorieren bedeutet nicht unbedingt nach neuen Pflanzenarten zu suchen. Setzen Sie auf zeitlose Zimmerpflanzen, die sich auch für moderne Wohneinrichtungen perfekt eignen. Achten Sie darauf, dass in vielen Wohnungen wenige lichtdurchflutete Zimmer gibt, und wählen Sie Pflanzen, die weniger Licht benötigen. Wir haben einige Zimmerpflanzen ausgewählt, die sich für eine ansprechende Dekoration eignen:

  • Philodendron

Philodendron ist wörtlich der Traum-Pflanze für jede Wohnung. Der Grund – der Name der Pflanze stammt aus dem Griechischen  und bedeutet Liebesbaum. Bestimmt wollte jeder von uns einen Liebesbaum zu Hause haben! Philodendron bietet vielfältige Möglichkeiten zur Einsetzung. Einige Arten klettern und eignen sich perfekt als Wanddeko, andere sehen wir Miniaturbäume und stehen perfekt in einem Blumentopf auf der Kommode. Die wichtigsten Vorteile dieser Zimmerpflanze sind die luftreinigende Eigenschaft und einfache Pflege. Der Philodendron fühlt sich am wohlsten an einem hellen Standort mit indirektem Sonnenlicht.

Welche Zimmerpflanzen eignen sich perfekt als Dekoration?

  • Zamioculcas

Zamioculcas wurde sehr populär in den letzten Jahren, besonders auf Instagram. Diese Zimmerpflanze fasziniert mit ihren glänzenden Blättern, ihrer Größe von Mini bis etwa 60 cm und kaum  Pflege. Und nicht nur! Sie ist auch ein echter Superheld unter den Zimmerpflanzen. Ihr Saft wird zur Behandlung von Ohrenschmerzen, Entzündungen und sogar Geschwüren verwendet. Es gibt auch einen Zamioculcas, der fast schwarz ist: sehr ungewöhnlich, extrem stylisch und ein garantierter Hit auf Instagram.

  • Alokasia

Die Zimmerpflanze Alokasia fasziniert mit ihren spektakulären Blättern in verschiedenen Nuancen. Ihre Form und Farbe hängen von der Art  Alokasia ab. Alocasia Frydek ist eher eine große Pflanze und hat dunkelgrüne Blätter und leuchtend weiße Adern. Alocasia “Silver Dragon” bleibt klein und hat hellere silbrig-blaue Blätter. Die Alocasia Polly ist bekannt für ihre großen Blätter, die wie ein Schild geformt sind.

Mit pflanzen dekorieren: So inszenieren Sie Zimmerpflanzen auf moderne Art!

  • Sansevieria Zeylanica

Sansevieria Zeylanica wird noch “Schlangenpflanze” wegen der Form ihrer Blätter genannt. Mit ihren spitz zulaufenden Blättern verleiht diese Pflanze  jedem Raum einen exotischen Touch. Sind Sie von diesen Menschen, die  für sich sagen, dass Sie keinen grünen Daumen haben, dann passt diese Zimmerpflanze perfekt für Sie. Im Herbst und Winter reicht es nur, sie ab und zu zu gießen, im Sommer – einmal alle zwei Wochen.

Mit pflanzen dekorieren: So inszenieren Sie Zimmerpflanzen auf moderne Art!

Mit pflanzen dekorieren: So inszenieren Sie Zimmerpflanzen auf moderne Art!

Urban Jungle

Wollen Sie den exotischen Flair in Ihrer Wohnung einladen, dann kombinieren Sie Pflanzen aus ähnlichen Regionen und gestalten Sie eine tropische Dschungel-Ecke. Philodendren, Monstera und Banane passen hervorragend zusammen. Mit Bambus und Bonsai gestalten Sie einen japanischen Garten zuhause und die blühende Strelitzie erinnert Sie an die Kanaren-Sonne.

Kreative Inszenierung auf einer Blumenbank

Auf eine moderne Art können Sie Ihre natürlichen Lieblingen in Szene setzen, wenn Sie eine Bank nutzen. Eine Blumenbank mit mehreren Stufen, platziert im Wohnzimmer oder im Flur, kann zu echtem Hingucker werden. Kreieren Sie interessante Kombinationen aus verschiedenen Arten, Formen und Größen. Orchideen mit Kentiapalmen oder Kakteen mit Rosen – Sie haben die Qual der Wahl, individueller ist immer besser!

Auffällige Töpfen

Der Blumentopf ist die Hälfte der Schönheit der Zimmerpflanze und er macht sie zu einem Dekorationsaccessoire. Angesagt werden Pflanztöpfe aus Beton und Messing und eine Kombination aus den beiden Materialien wirkt sehr stylish und modern! Eine interessante DIY Idee ist, alte Blumentöpfe mit Jutesäcke und etwas Garn umzuranden und einen einzigartigen natürlich Arrangement zu kreieren.

Urban Jungle im eigenen Zuhause kreieren

 

Die interessantesten Random Chat Apps auf dem Smartphone in Deutschland