Jimmy H9 Pro Akku-Staubsauger im Test

Beim Abendessen am Tisch sammeln sich viele Krümmel an, auf dem Regal befindet sich eine leichte Staubschicht und auf der Couch – Tierhaare. Staubsauger Roboter sind heutzutage ein treuer Freund zu Hause, leider können sie bei diesen Situationen nicht schnell helfen. Zur Hilfe kommt am besten ein handlicher Akku-Staubsauger diesen Schmutz schnell und ohne viel Aufwand zu entfernen.

Im Vergleich zum traditionellen Staubsauger sind Akku-Staubsauger eher flexibel – egal ob auf Teppich, Fliesen, Ecken, sogar auf dem Sofa oder auf Regal. Dank des Akkubetriebs stellt kein Kabel eine Stolperfalle dar und Sie können das Gerät sehr einfach und unproblematisch transportieren. Dank der kompakten Bauweise lässt sich ein Akku-Staubsauger mit nur einer Hand bedienen. Dadurch ist die Bewegungsfreiheit beim Saugen bedeutend höher.

Wie erkennen Sie aber die guten Akku-Staubsauger? Folgende Kriterien sind entscheidend:

  • Damit die Bewegungsfreiheit höher wird, sind das Gewicht und die Größe von Bedeutung;
  • Saugleistung und Akku-Laufzeit
  • ein reicher Lieferumfang
  • Lautstärke
  • Fassungsvermögen

Eine herausragende Saugleistung, sehr gute Akku Laufzeit, sowie ein ideales Preis-Leistungs-Verhältnis haben wir bei dem Hersteller Jimmy getroffen und das aktuelle Jimmy H9 Pro Modell. Die Marke Jimmy gehört zum Xiaomi Ökosystem. In diesem Beitrag sehen wir Jimmy H9 Pro im Test, wenn wir die oben genannten Kriterien checken. An dieser Stelle wollen wir uns bei Jimmy dafür bedanken, dass Sie das H9 Pro für diesen Test zur Verfügung gestellt haben. Bevor wir mit dem Test beginnen, wollen wir die technischen Daten vorstellen:

Jimmy H9 Pro – Technische Daten

  • Saugkraft: 200 AW
  • Saugstufen – 3 
  • Betriebszeit – je nach eingestellter Stufe bis 80 min
  • Besonderheiten: Handgelenk und Display
  • LED Display

Jimmy H9 Pro Akku-Staubsauger im Test: Der Lieferumfang

Wie Sie auf dem Bild sehen können, der Lieferumfang ist sehr reich und vielfältig. Auch eine Basisstation, die den Akku-Staubsauger frei stehend hält, ist im Paket. Und was  besonders auffällt – sie ist von einer richtig guten Qualität. Der Vorteil – hier können Sie echt das komplette Zubehör anbringen. Gehen wir mal das gesamte Zubehör durch! Hier ist eine Liste:

  • Handstaubsauger
  • flexibles Saugrohr
  • Teppichbürste
  • elektrischer Bürstenkopf für Matratze
  • elektrischer Bodenbürstenkopf
  • 2-in-1-Polsterwerkzeug
  • 2-in-1-Spaltwerkzeug
  • weiche Bürste
  • Mehrwinkelanschluss
  • Stretchschlauch
  • Batterie + Ladeadapter
  • Ladeständer (inkl. Schrauben) + Netzteil

Unser Interesse hat das sogenanntes Handgelenk Mechanismus geweckt, mit dem man unter den Stühlen oder unter dem Sofa saugen kann. Anderseits, mit dem speziellen oberen Griff können Sie der H9 Pro Akku Staubsauger fest halten, um oben auf den Möbeln zu saugen. Ein anderer Vorteil – es gibt eine separate Ladestation für den Akku, wo dieser geladen werden kann. Diese kann auch direkt im Sauger am Ladeständer verbaut werden, aber wenn Sie ein zusätzliches Akku besitzen, ist das ein wesentlicher Vorteil.

Das Design

Ist die Rede über das Hauptteil – es sieht spektakulär aus! Im Vergleich zu anderen Modellen, die wir getestet haben, sieht dieser Akku-Staubsauger sehr modern mit dieser Kupfer-Farbe, wie ein futuristisches Auto aus. Am Handgriff finden Sie  zwei Tasten – der Ein und Ausschalter (welche  nicht gedrückt gehalten werden müssen) und die Taste zur Wahl der Leistung (3 Stufen). Die eine Stufe heißt “Auto” und ist eher eine Standard Stufe, die fast immer passt.

Praxistest

Im Betrieb weckt der Staubsauger nur gute Gefühle: Im Vergleich zu anderen Modellen ist Jimmy H9 Pro ein wenig lauter, aber auch der saugstärkste.  Er hat alles mitgenommen, was wir ihm in den Weg gelegt haben – Haare, Fussen und sogar einzelne Kieselsteine oder auch die Blätter einer Topfpflanze werden restlos aufgesaugt.

Im Prinzip sind diese Akku Staubsauger mit seinen “Walzen” nicht so gut auf Teppichen. Dies ist aber sicherlich der Grund, warum Jimmy H9 Pro noch eine “klassische” Bürste beilegt. Im Test hat der Jimmy H9 Pro sogar sehr gut Tierhaare von dem Teppich entfernt! Das ist für viele Sauger ein großes Problem. Auch im Test mit Mehl schlägt sich der H9 Pro hervorragend!

Die Betriebszeit: das Versprechen des Herstellers wurde gehalten. Im Eco-Modus inkl. elektrischem Bürstenkopf  – knapp 77 Minuten. Der Ladevorgang dauerte im Anschluss ungefähr 4 Stunden.

Fazit

Ehrlich können wir ein Fazit machen: Der Jimmy H9 Pro  ist ein idealer Handstaubsauger! Er bietet starke Saugleistung ohne Ende, einen sehr großen Zubehör-Umfang und flexiblen Aufsätzen für fast alle Oberfläche an – diese Eigenschaften übertrumpfen so manche Konkurrenten. Nur die Lautstärke ist ein Problem bei H9Pro aber das kann man mit der hervorragenden Saugleistung sowohl auf glatten Böden, wie auch auf  Teppichen durchaus ausgleichen.

Inzwischen wird der Jimmy H9 Pro bereits von verschiedenen Anbietern zu einem günstigeren Preis angeboten. Wenn Sie Jimmy H9 Pro bei Amazon bestellen, etwa sparen Sie bei Verwendung des Couponcodes „7AABCLDY“ zusätzlich 20 EUR von dem Originalpreis.

 

Die interessantesten Random Chat Apps auf dem Smartphone in Deutschland