Gartenmöbel Trends 2022 – Luxus im Freien erwartet Sie im neuen Jahr!

Mit dem unwiderstehlichen Ruf der Gemütlichkeit im Winter fällt es zu dieser Jahreszeit leicht, den Fokus auf Ihre Innenräume und Wohntrends 2022 zu richten. Es ist aber auch der perfekte Zeitpunkt, den eigenen Garten aufzupeppen und auf Vordermann zu bringen. Doch auch für unseren Outdoor-Bereich gibt es Gartenmöbel Trends 2022, die den Garten zu einem modernen Rückzugsort machen. Welche Materialien, Formen und Farben sind dieses Jahr angesagt und wie lässt sich Ihr Garten modern und gemütlich zugleich gestalten, erfahren Sie in diesem Beitrag!

Gartenmöbel Trends 2022 – angesagt ist das, was hochwertig ist!

Gartenmöbel Trends 2022 - angesagt ist das, was hochwertig ist!

Mit hochwertigen Gartenmöbeln verlagert sich das Wohnzimmer in warmen Monaten nach draußen. Besonders einfach gelingt das, wenn Sie Outdoor Möbel mit Wohnzimmer-Optik auswählen. Aber das ist nicht genug. Natürlich sollten die Gartenmöbel  dennoch wetterfest und langlebig sein, damit sie auch windige Nächte und sommerliche Regenschauer unbeschädigt überstehen. Glücklicherweise gibt es aber inzwischen viele Händler, die hochqualitative Gartenmöbel mit angesagter Optik, sowie ausgezeichnete Kundenservice anbieten.

Damit Sie sich im Freien genauso gemütlich, wie im eigenen Wohnzimmer fühlen, sollten Sie an erster Stelle auf Premium Gartenmöbel setzen. Das Premium-Service Niveau und die hohe Qualität der Materialien kann man mit  bloßem Auge sehen und die Behaglichkeit spüren. Egal, welche der unten vorgestellten Trends zu Ihrer Gartengestaltung und Bedürfnissen passen, sollten Sie nur einer Regel folgen – die hochwertigen Gartenmöbel stehen immer hoch im Kurs. Dadurch freuen sich diese Möbel über Langlebigkeit und Beständigkeit.

Hochwertige Rope-Geflechte in Gartenmöbel Trends 2022

Hochwertige Rope-Geflechte in Gartenmöbel Trends 2022

Ist die Rede von hochwertigen Materialien, dann sind  für 2022 sind Rope-Geflechte der absolute Trend bei den Gartenmöbeln. Wie Sie oben auf dem Bild sehen, ist Rope eigentlich ein modernes Geflecht in Kordeloptik. Neben einer zeitgenössischen Optik durch handgeknüpfte, luftige Rope verleihen diese Gartenmöbel Ihrem Rückzügsort eine Eleganz und Einfachheit. Rope ist ein recyclebares Material, das wetterfest, robust, UV-resistent und langlebig ist. Es bietet in heißen Sommertagen ein angenehmes Sitzklima und enormen Komfort.

Industrial Stil jetzt auch im Außenbereich

Industrial Stil jetzt auch im Außenbereich

Der Einrichtungstrend „Industrial Style“ hält schon lange Einzug in der Einrichtung, 2022 entdeckt man auch im Outdoor-Bereich die Schlichtheit und den Charme von Fabrik-Chic. Typisch industriell ist das Zusammenspiel von Metall und Holz – die Materialien sind oft im sogenannten „Used-Look“ gehalten. Kratzer und Kerben tragen somit zur Authentizität des Looks bei. In der kommenden Saison werden wir Tische, Stühle und Bänke aus schwarz pulverbeschichtetem Metall in Kombination mit „altem Teakholz“ sehen. Kufengestelle sind typisch für die industrielle Formensprache und 2022 auch sehr angesagt. Accessoires in Industrial Style wie schwarze Industrieregale finden auch ihren Platz im Garten als perfekten Ort für Blumen. Kissen aus grobem Leinen oder abgenutztem, braunem Leder können Ihren Sitzbereich noch gemütlicher machen.

Das Wohnzimmergefühl nach außen bringen

Das Wohnzimmergefühl nach außen bringen

Die Verschmelzung von Indoor- und Outdoor-Bereich steht auch dieses Jahr hoch im Kurs. Wollen Sie ein zweites Wohnzimmer im Freien gestalten, dann eignet sich perfekt für dieses Ziel ein Rattan Ensemble aus Loungesofa, Relaxsesseln und einem Daybed. Das letzte liegt heutzutage voll im Trend, wenn Sie nach etwas Bequemem fürs  Sonnenbaden suchen. Neben komplett stoffbezogenen Loungemöbeln und innovativen Textilien, wie Sunbrella oder Olefin, gibt es in dieser Saison eine weitere Neuerung in Sachen Stoff: Polstermöbel feiern ein Comeback, diesmal aber als Outdoor-Möbel.

Damit die Gartenmöbel genauso gemütlich, wie die Möbel zu Hause sind, sollten sie bequem gepolstert sein. Als Dekoration passen perfekt zu einem behaglichen Ambiente kuschelige Decken, Zierkissen und Windlichter.

Generell ist 2022 deutlich mehr „Feeling“ angesagt: Ob Textilien oder andere Materialien wie Holz oder Rattan – haptisch auffällige Oberflächen, die man nicht nur sehen, sondern auch fühlen kann, spielen in diesem Sommer in den Gärten eine große Rolle.

Generell ist 2022 deutlich mehr „Feeling“ angesagt: Ob Textilien oder andere Materialien wie Holz oder Rattan

Die interessantesten Random Chat Apps auf dem Smartphone in Deutschland